Immer alles Wissenswerte rund um das Thema Apps: Werden Sie jetzt grandcentrix Fan auf Facebook und Google+, App.net oder Twitter!

Siedle verlängert die Türsprechanlage auf das iPhone

Siedle verlängert die Türsprechanlage auf das iPhone

Monatelang hat unser Team an dieser technologischen Herausforderung gearbeitet, seit heute gibt es sie im App Store: Die Siedle App.

Proprietäre Audio- und Video Codecs, geprüfte Sicherheit auf Siedle Niveau und ein User Interface, dass im Home Automation Markt neue Maßstäbe setzt sind zu einer einzigartigen App zusammengewachsen.

Die Leistungsmerkmale in der App Store Zusammenfassung:

“Die Siedle App macht das iPhone oder iPad zur mobilen Video-Sprechstelle einer Türsprechanlage von Siedle: Sie sehen, wer zu Hause vor der Tür steht, sprechen mit den Besuchern am Eingang und öffnen bei Bedarf die Tür – egal, wo Sie gerade sind.

Eine variable Übertragungsrate, die sich der verfügbaren Bandbreite und Verbindungsqualität anpasst, sorgt über WLAN oder über das Mobilfunknetz (z. B. 3G) für stabile Verbindungen. Die Sprachübertragung ist derzeit nur über das hauseigene WLAN möglich, Videoübertragung und Türöffnen funktionieren über alle Verbindungen.

Sollte die App nicht aktiviert sein oder die Bandbreite des Datennetzes nicht ausreichen, stellt der Access-Server automatisch eine Sprechverbindung über das Telefonnetz her (Call-Funktion). Die Call-Funktion steht nur für das iPhone zur Verfügung.

Die Siedle App kann zudem Schalt- und Steuerfunktionen übernehmen, etwa für Türöffner, Licht, Garagentor oder Jalousien. Schalt- und Steuerfunktionen sind zur Sicherheit verschlüsselt.”

Wir freuen uns über eine tolle Referenz, bedanken uns beim gesamten Siedle Team für das in uns gesetzte Vertrauen und freuen uns auf weitere, spannende Projekte mit dem Traditionsunternehmen.


Categorized: blog , referenz
Tagged: ,